Zuweisende Ärzte

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege,

In der Infektionsambulanz der Klinik I für Innere Medizin können Patienten mit allen Infektionserkrankungen ambulant behandelt werden. Dies geschieht in enger Kooperation mit den zuweisenden Haus- oder Fachärzten. Die Ambulanz ist unter anderem spezialisiert auf die Behandlung von HIV-infizierten Patienten.

Durch die enge Anbindung an Studienzentren der Uniklinik können wir Patienten bei Bedarf in Therapiestudien vermitteln. Für manche Patienten eröffnet dies neue Behandlungsmöglichkeiten.

Neben der ärztlichen Betreuung besteht die Möglichkeit zu einer spezialisierten Ernährungsberatung sowie zur Sozialberatung durch ausgebildete Sozialarbeiter der AIDS-Hilfe Köln und des SKM Köln.

GKV-versicherte Patienten benötigen eine Überweisung für: “Infektiologie Uniklinik Köln“.


Unsere Schwerpunkte

  • Persönliche, kontinuierliche und umfassende Beratung, Betreuung und Versorgung unserer Patienten
  • Kompetenz durch langjährige klinische und ambulante Erfahrung
  • Mitwirkung der Ärztinnen und Ärzte an nationalen und internationalen Forschungsprojekten auf den Gebieten der Infektiologie
  • Bundesweite Mitarbeit in Kompetenznetzwerken
  • Enge Zusammenarbeit mit Schwerpunktpraxen im Raum Köln/Bonn/Düsseldorf
  • Umfangreiche Möglichkeiten der Diagnostik und Therapie durch eine
  • Integrierte und fachübergreifende medizinische Versorgung
  • Durch die enge Anbindung an Studienzentren der Uniklinik können wir Patienten bei Bedarf in Therapiestudien vermitteln. Für manche Patienten eröffnet dies neue Behandlungsmöglichkeiten

Unser Leistungsspektrum

  • Diagnostik und Behandlung von Infektionskrankheiten:
  • HIV-Infektion
  • sonstige Infektionskrankheiten, zum Beispiel Tuberkulose oder Infektionen mit multiresistenten Keimen
  • Pneumonie (Lungenentzündung)
  • Fieber unklarer Ursache
  • Sexuell übertragbare Erkrankungen
  • Impfprophylaxe
  • Reisemedizinische Beratung (Privatleistung)


Zusätzliche Angebote

  • Psychosoziale Beratung
  • Informationsveranstaltungen für Patienten
  • Spezialisierte Ernährungsberatung
  • Sozialberatung durch ausgebildete Sozialarbeiter der AIDS-Hilfe Köln und des SKM Köln


Terminabsprachen
Termine können unter der Telefonnummer +49 221 478-4433 vereinbart werden. Wenn Sie die Behandlung durch einen bestimmten Arzt wünschen, nennen Sie bitte bei der Terminvereinbarung den entsprechenden Namen.

Bitte denken Sie daran, Ihrem Patienten zum ersten Termin alle relevanten Vorbefunde mit zu geben.