Onkologische Stereotaxie und Radiochirurgie

  • Indikationsstellung für stereotaktische Biopsien bei unklaren Raumforderungen des Gehirns
  • Radiochirurgische Behandlung von Hirnmetastasen, Vestibularisschwannomen, Meningeomen, Hypophysenadenomresten/-rezidiven mittels Cyberknife
  • Implantation von radioaktiven Quellen zur interstitiellen Brachytherapie bei ausgewählten Hirntumoren
  • Neuroonkologische Beratung und Nachsorge

Spezialsprechstunde „Stereotaxie“

Die Spezialsprechstunde „Stereotaxie“ wird durchgeführt von:

  • Prof. Dr. Maximilian Ruge
Nach oben scrollen