Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

In unserem Fachbereich bieten wir ambulante Psychotherapie für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis zu einem Alter von 21 Jahren. Wann immer Kinder und Jugendliche seelisch oder seelisch bedingt körperlich erkranken, kann eine Psychotherapie beim Verstehen der zugrunde liegenden Entstehungsmechanismen sowie bei der Bewältigung der daraus resultierenden Probleme helfen.

Ein besonderer Fokus unseres Fachbereichs liegt auf der Unterstützung und Behandlung von Kindern und Jugendlichen, deren Eltern an Krebs erkrankt sind. Zusätzlich zur Belastung durch die Krebstherapie sorgen sich betroffene Elternteile um ihre Kinder. Diese wiederum machen sich Gedanken um das Wohl ihrer Eltern, trauen sich jedoch häufig nicht, ihre Sorgen anzusprechen. Unser psychotherapeutisches Angebot kann Eltern und Kinder in dieser schwierigen Situation helfen.

Wir kooperieren mit der Initiative „Kinder krebskranker Eltern“ und sind Teil von Haus LebensWert, einer Stiftung der Uniklinik Köln zur psychosozialen Unterstützung von Krebspatienten und deren Angehörigen. Auch Kinder, die selbst an Krebs erkrankt sind, werden an unserem Fachbereich mit hoher Kompetenz und großer Erfahrung psychologisch betreut.

Unser Leistungsspektrum

  • Sprechstundentermine
  • probatorische Sitzungen (Termine „zur Probe“, um festzustellen, ob sich das Kind bzw. der Jugendliche mit dem Therapeuten wohlfühlt und eine Therapie beantragt werden soll)
  • Psychodiagnostik
  • Kurzzeittherapie bis zu 24 Stunden
  • Langzeittherapie

Auf den folgenden Seiten finden Sie weitere Informationen zu unseren Schwerpunkten: 

Nach oben scrollen